Portables Messgerät zur schnellen Erfassung der Rauheit

Mit PCE-RT 1200 die Rauheit schnell bestimmen!

Portables Messgerät zur schnellen Erfassung der Rauheit (Ra, Rz, Rq und Rt) mit großem Display und RS-232 Schnittstelle / Pressebild: PCE
Portables Messgerät zur schnellen Erfassung der Rauheit (Ra, Rz, Rq und Rt) mit großem Display und RS-232 Schnittstelle / Pressebild: PCE

Vorgegebene Rauheitswerte sollten in der Fertigungstechnik immer eingehalten werden. Es ist wichtig eine einheitliche Produktstruktur einzuhalten und somit qualitativ hochwertige Produkte auf dem Markt zu bringen.

(WK-intern) – Geradheitsabweichungen können in der Produktion oder durch Härteverzug entstehen. Wellen, Rillen, Riefen und Schuppen werden durch Maschinenschwingungen, Werkzeugschneiden oder Werkstoffverformungen (Strahlen)  verursacht.

Die PCE Deutschland GmbH hat neues Rauheitsmessgerät PCE-RT 1200 im Sortiment, dass die Oberfläche innerhalb von Sekunden abtastet und die Rauheit direkt in vier verschiedene Parameter anzeigt Ra (Mittenrauwert), Rz (Rauhtiefe), Rq (quadratische Rauheit) und Rt (Rautiefe aus maximalen und minimalen Wert).

Das Rauheitsmessgerät PCE-RT 1200  misst schnell und genau auf Werkstückoberflächen und in Bohrungen. Unterschiedliche Materialoberflächen können auf ihre Rauheit überprüft werden.

Die Rauheit ist ein Begriff  aus der Oberflächenphysik, der die Unebenheit einer Oberfläche bezeichnet.

Auf dem großen, hintergrundbeleuchteten LC-Display können die Werte der verschiedenen Parameter problemlos abgelesen werden.  Nach 5 min. ohne Betätigung schaltet sich das Gerät automatisch ab und schont  somit den integrierten, wieder aufladbaren Akku.

Mit dem PCE-RT 1200 können verschiedene Materialoberflächen geprüft werden. Die ermittelten Parameter der Rauheit mit den Messergebnissen können mit einer optional erhältlichen Software zum PC übertragen werden. Gerade in der Eingangskontrolle oder in der Qualitätskontrolle kann das Rauheitsmessgerät PCE-RT 1200 für Serienmessungen sehr gut eingesetzt werden.

Das PCE-RT 1200 ist werkskalibriert und ist für verschiedene Oberflächentexturen sofort einsatzbereit. Zuverlässige Messergebnisse sowie  Auswertungen  können sofort ermittelt und weiter verwendet werden.
Mehr Informationen unter: Rauheitsmessgerät PCE-RT 1200

PM: PCE

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top