Kooperation von OutSmart und TÜV NORD will Windenergiemarkt besser bedienen

Windanlagenversicherer / Foto: HB
Windenergiemarkt besser bedienen / Foto: HB

(WK-intern) – TÜV NORD UND OUTSMART BÜNDELN KOMPETENZEN
Kooperation beider Unternehmen, um den Windenergiemarkt besser bedienen zu können

Das niederländische OutSmart und TÜV NORD sind eine strategische Partnerschaft zur gemeinsamen Bedienung des internationalen Markts für Windenergie eingegangen. OutSmart ist ein rapide wachsendes Unternehmen, das sich auf Onshore- und Offshore-Windenergie spezialisiert hat. TÜV NORD ist eine renommierte Prüf-, Zertifizierungs- und Überwachungsstelle mit einer starken Position auf dem deutschen Energiemarkt und einem breiten internationalen Zweigstellennetz.
Durch die Zusammenarbeit entsteht einer der größten spezialisierten Anbieter von Technik- und Managementdienstleistungen im Bereich der Windenergie.

Hannover/Velp – TÜV NORD Systems ist seit dem 13. September am niederländischen OutSmart beteiligt. Beide Parteien haben sich zur Bündelung ihrer Kompetenzen entschlossen, um ihre internationale Präsenz auf dem Energiemarkt zu verstärken und ein breiteres Dienstleistungsangebot im Bereich der Windenergie bieten zu können.

Breite Fachkenntnisse
Sowohl OutSmart als TÜV NORD streben eine führende Stellung auf dem Windenergiemarkt an. Durch den wechselseitigen Austausch ihrer Fachkenntnisse kommen sie diesem Ziel einen Schritt näher. TÜV NORD ist ein weltweit führender Anbieter technischer Dienstleistungen im Bereich der Zertifizierung und Überwachung. OutSmart hat sich auf die Betreuung und Inspektion bestehender Windparks im Binnenland und auf See spezialisiert, bietet aber auch Dienstleistungen im Zusammenhang mit Projektmanagement für Windenergieprojekte an. Durch Bündelung der Fachkompetenzen beider Unternehmen entsteht ein komplettes Dienstleistungspaket, mit dem sie dem Markt gemeinsam begegnen können.

Die Entwicklungen im Bereich der Windenergie folgen Schlag auf Schlag. Die kombinierten Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Windenergie bedeuten, dass Kunden über einen zuverlässigen Partner mit breiten Fachkenntnissen verfügen können. Beide Unternehmen ändern nichts an ihrem Managementteam, sodass keine Kenntnisse verloren gehen und der Erfolg weiter ausgebaut werden kann.

Verstärkung der Aktivität auf dem niederländischen Markt
Kees Aling, Regional Manager von TÜV NORD in den Niederlanden: „Wir freuen uns besonders, dass wir unsere Kompetenzen im Windenergiebereich mit OutSmart bündeln können. Der Markt wächst rapide und diese neue Kombination aus Fachkenntnissen, robusten Prozessen und unternehmerischer Kundenorientierung bietet uns einen ausgezeichneten Ausgangspunkt für die weitere optimale Bedienung internationaler Kundengruppen. TÜV NORD verstärkt damit seine Marktaktivität in den Niederlanden, wo mit TÜV Nederland QA und Verebus schon seit Jahren erfolgreich auf anderen Märkten agiert wird.“
CEO Erwin Coolen von OutSmart ist von dieser Zusammenarbeit ganz begeistert. „OutSmart verfügt über Projektreferenzen in Europa, den USA und Asien. Mit den Kompetenzen und dem weltweiten Partnernetz von TÜV NORD können wir für noch mehr internationale Projekte arbeiten. Wir haben große Pläne für die Eroberung einer Spitzenstellung auf dem Markt und gemeinsam mit TÜV NORD kommen wir diesem Ziel einen Schritt näher.“

Über OutSmart
OutSmart ist auf windspezifische Projektunterstützung, Beratung, Inspektionen und Betriebsführungsleistungen während des gesamten Lebenszyklus von Onshore- und Offshore-Windprojekten spezialisiert. Das Unternehmen bietet geballte langjährige Erfahrung und Fachwissen in Bezug auf Konzeption, technische Entwicklung, Beschaffung, Konstruktion, Übergabe und Betriebsführung – und zwar alles aus einer Hand. Seine Mitarbeiter sind Experten für Wind, die ihre Fachkenntnisse vielfältig unter Beweis gestellt haben und sich auf Erfahrung in fast jedem Bereich der Windindustrie berufen können. Ziel des Unternehmens ist, durch Wissensaustausch einen Beitrag zum weltweiten Erfolg von Windenergie zu leisten. Seit seiner Gründung im Jahr 2006 setzt OutSmart den Schwerpunkt auf Windenergie. Mittlerweile sind in den Niederlassungen in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich und Großbritannien mehr als 50 Mitarbeiter verschiedener Nationalitäten beschäftigt.

Über die TÜV NORD GROUP
Das Dienstleistungsprogramm von TÜV NORD umfasst technische Beratung, Zertifizierung und Serviceleistungen. Wichtige Geschäftsbereiche sind Mobilität, Prüfung und Zertifizierung, Energie sowie Luft- und Raumfahrt. Der Konzern ist mit über 10.000 Mitarbeitern in mehr als 70 Ländern weltweit für sowohl nationale als internationale Kunden aktiv.

PM: OutSmart

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top