Conergy SolarModule nimmt den Produktionsbetrieb in Frankfurt (Oder) wieder auf

(WK-news) – Solarmodul-Werk in Frankfurt (Oder) nimmt den Produktionsbetrieb wieder auf
Nach Produktionsunterbrechung werden ab Montag wieder Solarmodule in Frankfurt (Oder) gefertigt

Frankfurt (Oder) – Nach kurzer Unterbrechung nimmt die Conergy SolarModule den Produktionsbetrieb in Frankfurt (Oder) wieder auf. Am Montag, 22.07.2013, beginnt der normale Schichtbetrieb. Darüber haben die Geschäftsführung und der vorläufige Insolvenzverwalter die 320 Mitarbeiter der Modulfertigung am heutigen Freitag auf einer Belegschaftsversammlung am Produktionsstandort in Frankfurt (Oder) informiert.

Im Zuge der Antragstellung auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens am 5. Juli 2013 wurde die Produktion am Standort Frankfurt (Oder) kurzzeitig unterbrochen. Ab dem kommenden Montag nehmen die Mitarbeiter nicht nur den normalen Produktionsbetrieb wieder auf, es sollen zudem bereits am gleichen Tag die ersten Module den Standort verlassen und an Kunden ausgeliefert werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir heute dieses positive Signal an Mitarbeiter und Kunden senden können. Die Produktionsunterbrechung war notwendig, um kurzfristig diverse Rechtsbeziehungen zu klären. Darüber hinaus war die Sicherstellung einer nachhaltig stabilen Produktion und Auslastung ein elementarer Schritt. Bei unseren Kunden ist der Bedarf an unseren hochwertigen Premiumprodukten nach wie vor groß. Diese Nachfrage können und werden wir bedienen,“ sagte Sven K. Starke, Geschäftsführer der Conergy SolarModule in Frankfurt (Oder). „Die Sicherstellung und der Erhalt der Arbeitsplätze am Standort Frankfurt (Oder) ist uns dabei äußerst wichtig.“ sagte Dr. Sven-Holger Undritz, vorläufiger Insolvenzverwalter von der Sozietät White & Case.

Über Conergy SolarModule

Seit dem Produktionsstart im Mai 2007 liefen bereits über drei Millionen Conergy PowerPlus Premium-Module vom Band und sorgen seitdem in zahlreichen internationalen Ländern für sauberen und umweltfreundlichen Solarstrom.

Das Frankfurter Werk zählt zu den modernsten Solarfabriken der Welt. Rund 320 Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Produktion reibungslos funktioniert. Bei einer Produktionskapazität von über 300 MW laufen täglich mehr als 3.000 Module der Spitzenklasse vom Band. Die hoch qualifizierten Mitarbeiter sowie die hochautomatisierten Produktionslinien des Unternehmens sind dabei entscheidend für die Sicherstellung der eigenen Qualitätsanforderungen sowie den Bedürfnissen der anspruchsvollen Kunden der Conergy Solarmodule.

Gemeinsam mit renommierten Forschungseinrichtungen, Instituten und Universitäten arbeiten Techniker und Ingenieure von Conergy SolarModule an einer ständigen Verbesserung der Prozesse, der Steigerung des Modulwirkungsgrades und der Reduzierung der Materialkosten. Klares Motto der gesamten Produktion: Keine Kompromisse bei der Qualität der Module. Deshalb durchlaufen die Conergy PowerPlus Module nicht nur im Werk selbst strenge Qualitätsüberprüfungen. In den hauseigenen Laboren, Reinräumen und Klimakammern werden die Solarmodule inklusive ihrer Komponenten ausgiebigen Tests unterzogen. Von neutralen Prüfungsorganisationen, wie z.B. dem TÜV, erhalten sie dann ihr offizielles Qualitätszertifikat.

Die PowerPlus Module sind bauartzertifiziert nach den internationalen Normen IEC/EN 61215 Ed. 2 (prüft Qualität, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Module) und IEC/EN 61730 (prüft elektrische und mechanische Sicherheit). Zudem überzeugen sie besonders durch exzellentes Schwachlichtverhalten und eine hervorragende Beständigkeit gegen Klimaschwankungen, Korrosion, Hagel sowie Ammoniak.

Der Produktionsstandort selbst trägt ebenfalls ein Prüfsiegel: Die Conergy SolarModule GmbH & Co. KG ist seit 2010 nach der Norm ISO 9001:2008 und 14001:2004 bzw. seit 2012 nach OHSAS 18001:2007 durch den TÜV Rheinland zertifiziert. Damit verfügt der Frankfurter Standort über ein für alle Abteilungen dokumentiertes und integriertes Qualitäts-, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz- Managementsystem, das für Produkte und Leistungen eine stets gleich bleibende Qualität auf höchstem Niveau sicherstellt.

PM: Conergy

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top