Meilenstein: REpower errichtet größten Offshore-Windpark mit 48 Anlagen der 6MW-Klasse

Die REpower 6MW Offshore-Windanlage / Pressefoto: REpower
Die REpower 6MW Offshore-Windanlage / Pressefoto: REpower

(WK-intern) – REpower errichtet größten Offshore-Windpark mit 6MW-Anlagen

  • C-Powers Offshore-Windpark Thornton Bank komplett installiert
  • REpower 6M ist die leistungsstärkste Offshore-Anlage im industriellen Maßstab
  • Phase III: 18 REpower 6M reibungslos im Zeitplan errichtet

Pune/Hamburg. Die REpower Systems SE hat am Anfang Juli die letzte von insgesamt 48 REpower 6M Windenergieanlagen im belgischen Offshore-Windpark Thornton Bank installiert. Kunde des Projekts ist die belgische Offshore-Projektentwicklungsgesellschaft C-Power, an dem neben vier belgischen Investoren die REpower Kunden RWE Innogy und EDF EN beteiligt sind.

Andreas Nauen, CEO der REpower Systems SE, sagt: „Wir sind stolz, die weltweit größte Flotte von 6-Megawatt-Anlagen offshore errichtet zu haben. Thornton Bank bestätigt das langfristige Potential des Marktes.“

Die Ausbauphase 2013 umfasst insgesamt 18 Anlagen des Typs REpower 6M. Jede der Turbinen hat eine Nennleistung von 6,15 Megawatt. REpower konnte Phase III erfolgreich innerhalb der Zeitplanung abschließen: ein Beleg für das ausgereifte Logistikkonzept und die gute Zusammenarbeit der einzelnen Teams bei der Errichtung der Anlagen.

Nach Fertigstellung aller drei Ausbauphasen hat der Windpark eine Gesamtleistung von 325 Megawatt – genug, um 600.000 Personen oder eine Stadt wie Stuttgart mit Strom zu versorgen. Gemessen am Investitionsvolumen markiert der Abschluss des Vertrags die bis dato größte Finanzierung für ein bereits errichtetes Projekt in der Offshore-Windindustrie überhaupt. An Thornton Bank sind Unternehmen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Dänemark und Schweden beteiligt, was den Windpark zu einem Leuchtturmprojekt für die europäische Offshore-Windindustrie macht.

Über REpower:
Die REpower Systems SE, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft innerhalb der Suzlon Gruppe, zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Windenergieanlagen im Onshore- und Offshore-Bereich. Das international agierende Maschinenbauunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Windenergieanlagen für nahezu jeden Standort – mit Nennleistungen von 1,8 bis 6,15 Megawatt und Rotordurchmessern von 82 bis 126 Metern. Darüber hinaus bietet REpower seinen Kunden projektspezifische Lösungen in den Bereichen Turnkey, Service und Wartung, Transport und Installation sowie Fundamentplanung und -bau. Die ertragsstarken und zuverlässigen Windenergieanlagen werden im REpower TechCenter in Osterrönfeld konstruiert und in den Werken Husum, Trampe und Bremerhaven sowie in Portugal, China und Indien gefertigt. Mit rund 3.300 Mitarbeitern weltweit kann das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg auf die Erfahrungen aus der Fertigung und Installation von weltweit mehr als 4.600 Windenergieanlagen zurückgreifen. REpower ist mit Vertriebspartnern, Tochtergesellschaften und Beteiligungen in europäischen Auslandsmärkten wie Frankreich, Belgien, Großbritannien, Schweden, Polen, Rumänien, Italien, Portugal und Spanien, aber auch weltweit in den USA, China, Australien oder Kanada vertreten.

Über die Suzlon Gruppe:
Die Suzlon Gruppe ist der weltweit fünftgrößte* Anbieter von Windenergieanlagen gemessen an der installierten Gesamtleistung und Marktanteil (Stand: Ende 2012). Die Präsenz des Unternehmens erstreckt sich über Asien, Australien, Europa, Afrika bis nach Nord- und Südamerika. Mit seinen in 30 Ländern installierten Anlagen produziert es eine Windenergieleistung von annähernd als 22.000 MW; in den in 32 Ländern ansässigen Betriebsstätten sind mehr als 13.000 Mitarbeiter beschäftigt. Das Produktportfolio der Gruppe ist eines der umfangreichsten der Branche und reicht von 600-Kilowatt-Onshore-Turbinen im Sub-Megawatt-Bereich bis hin zur größten kommerziell erhältlichen Offshore-Turbine mit 6,15 MW. Dabei baut die Gruppe auf eine vertikal integrierte kostengünstige Fertigung auf. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Suzlon One Earth in Pune, Indien, und schließt Suzlon Energy Limited mit ihren Tochtergesellschaften ein, zu denen auch REpower Systems SE gehört.

PM: REpower Systems SE

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top