Intersolar – Komplettlösungen von AS Solar: Die Experten für Strom – Wärme – Licht

(WK-intern) – AS Solarzeigt sich auf der Intersolar Europe 2013 mit neuen richtungweisenden Angeboten umfassend und komplett aufgestellt. Das erfahrene Großhandelsunternehmen für Solartechnik mit Sitz in Hannover präsentiert jetzt kompetent Lösungen für Strom – Wärme – Licht.
„Wer sich für sparsame und saubere Energie in Gegenwart und Zukunft interessiert, findet in uns für alle Lösungen den idealen Partner“, so AS SolarGründer und Geschäftsführer Gerd Pommerien. „Wir haben uns früher als andere mit automatischen Steuerungssystemen und hoch effizienten Sonnenstrom-Speichern beschäftigt. Von unserem Kompetenz-Vorsprung profitieren jetzt unsere Kunden.“

Foto: AS Solar Messestand

In diesem Jahr zeigt AS Solarauf der Intersolar Europe in ersterLinie aktuelle Entwicklungen in der Speichertechnologie und in der Anlagenüberwachung. Der Stromspeicher S10 glänzt mit zahlreichen neuen Features. Mit dem dreiphasigen Wechselrichter– einer überzeugenden E3/DC Eigenentwicklung – hat der S10 auch eine Notstromfunktion. „Der S10 lässt sich ohne großen Platzbedarf aufstellen“, so Christian Schäfer, der mit seinem Sonnenstrom-Speicher von AS Solar sein eigener Energieversorger wurde. „Die Lithium-Ionen Akkus sind besonders interessant. Schon heute zeigt sich, dass wir mit dem S10 gerade an Sonnentagen unseren Eigenverbrauch deutlich erhöht haben. Es ist ein tolles Gefühl, seinen eigenen Strom zu erzeugen und zu nutzen.“

Neu in der umfangreichen AS SolarProduktpalette sind Wärmepumpen: Damit ist es unter anderem möglich, nicht benötigten Strom aus der PV-Anlage direkt in Wärme umzuwandeln. Auf diese Weise kann ein Haushalt bis zu 90 % seines Warmwasserbedarfs decken. Unter anderem im Angebot: Die Hochleistungs-Wärmepumpe von Nibe.

Gesteuert werden die unterschiedlichen Systeme durch den AS EnergyMasterund die Smart-GridReady-Schnittstelle. Auf diese Weise lässt sich die Wärmepumpe einfach über den AS EnergyMaster steuern und somit mit der PV-Anlage zu verbinden.

„Unsere Erfahrungen sind sehr gut“, so Florian Schmölz von der Deutschen Umweltberatung GmbH & Co KG, „die Einrichtung war denkbar einfach, die Installationszeit des AS EnergyMaster ist jetzt noch mal deutlich verkürzt. Wir hatten uns auf Grund der einfachen Bedienung und der umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten für den AS EnergyMaster entschieden“. Ein Laptop ist bei der Inbetriebnahme vor Ort nicht notwendig, denn die Wechselrichter werden bequem automatisch per Knopfdruck erkannt. Das bringt eine deutliche Zeitersparnis.

Diese Aussagen bestätigen: AS Solarfügt für seine Kunden alle Produkte der Bereiche Photovoltaik, Wärmepumpen, Solarthermie, Biomasse und auch LED-Technolgie optimal zusammen.

Das Team von AS Solarfreut sich auf viele Besucher in Halle B5, Stand-Nr. 270.

PM: AS Solar

Möchten Sie Ihr Unternehmen den Besuchern und Interessenten im Windkraft-Journal noch näher bringen? Dann tragen Sie Ihre Firma gerne hier ein.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top