WindEnergy Hamburg mit dem WindMade Label zertifiziert

(WK-intern) – WindEnergy Hamburg – The global on- & offshore expo

Vom 23. bis 26. September 2014 auf dem Gelände der Hamburg Messe

Die neue Fachmesse WindEnergy Hamburg, die ab 2014 der On- und Offshore-Industrie eine globale Plattform bietet, ist mit dem WindMade Label zertifiziert worden.

Das bedeutet, dass die Veranstaltung zu 100 Prozent mit Strom aus Windenergie durchgeführt wird. Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH: „Windenergie ist eine wesentliche Energie der Zukunft. Als Hamburg Messe sind wir sehr stolz darauf, diese Entwicklung maßgeblich zu unterstützen und durch die entsprechende Stromversorgung von großen Veranstaltungen wie der WindEnergy Hamburg voran zu bringen.“

Die WindEnergy Hamburg findet vom 23. bis 26. September 2014 in der Windmetropole Europas statt, in der sich zahlreiche führende Unternehmen der Branche niedergelassen haben. Die Konzentration des Know-how an diesem Standort und die starke internationale Ausrichtung der ganz auf die zukunftsträchtige Branche zugeschnittenen Fachmesse bietet Unternehmen dieser Industrie die optimale Plattform für die Präsentation ihrer Innovationen. Die neue globale Fachmesse für den On- und Offshore-Bereich bildet die gesamte Wertschöpfungskette der Branche ab.

Am Messestandort Hamburg mit seiner maritimen Kompetenz und hervorragenden Infrastruktur finden Aussteller und Besucher die Bedingungen vor, die der dynamischen Entwicklung und zunehmenden Globalisierung der Windenergiebranche entsprechen. Im Messebeirat sind führende Vertreter und Unternehmen der Branche Mitglied, darunter der VDMA, Siemens Wind Power, REpower Systems, Nordex, GE Energy, Gamesa, Winergy, Dong Energy, Bosch Rexroth, ZF, Alstom und Renewable Energy Hamburg.

PM: WindEnergy Hamburg

Möchten Sie Ihr Unternehmen den Besuchern und Interessenten im Windkraft-Journal noch näher bringen? Dann tragen Sie Ihre Firma gerne hier ein.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top