Fotoausstellung: Windrad-Impressionen, im Wien Energie-Haus eröffnet

Fotoausstellung © Astrid Knie und IG Windkraft
Fotoausstellung © Astrid Knie und IG Windkraft

(WK-intern) – Windparks mitten in Wien

Vorgestern wurde im Rahmen des Energie-Erlebnis- Tages im Wien Energie-Haus die Fotoausstellung “Windrad- Impressionen” eröffnet.

Mehr als 900 BesucherInnen stürmten die Vernissage. Die schönsten Windradbilder des weltweiten Fotowettbewerbs des Tag des Windes 2012 werden erstmals in Wien der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

“Windräder produzieren nicht nur sehr viel sauberen Strom, sondern sind auch ästhetische Bauwerke, die sich in die Landschaft harmonisch einfügen” erklärt Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft. Die Fotos sind bis 29. März im Wien Energie-Haus zu sehen.

Mit dem gestrigen Energie-Erlebnis-Tag der Wien Energie, nutzten mehr als 900 BesucherInnen gestern die Gelegenheit um auch die erstmals in Wien ausgestellten “Windrad-Impressionen” zu sehen.

“Windrad-Impressionen” erstmals in Wien im Wien Energie Haus

Im vergangenen Jahr wurde in Zusammenarbeit mit dem europäischen (EWEA) und dem weltweiten Windenergieverband (GWEC) ein internationaler Windenergie Fotowettbewerb veranstaltet. Die Einsendungen waren hochprofessionell, sodass die besten Bilder des Wettbewerbes erstmals in Wien der Öffentlichkeit präsentiert werden können. “Es freut mich, dass wir die Bilder im Wien Energie Haus im Herzen von Wien präsentieren können”, berichtet Moidl und führt weiter aus: “Windenergie ist eben nicht nur für die Umwelt positiv, sondern kann auch für das Auge ein Hochgenuss sein.” Bis 29. März werden die Bilder im Wien Energie-Haus (Mariahilferstraße 63) ausgestellt. Alle Bilder sind auch online zu finden auf: www.tagdeswindes.at/fotos

Wien Energie goes Wind

Im Rahmen der Ausstellung “Windrad-Impressionen” veranstaltet Wien Energie einen Wettbewerb. Die schönsten Windradbilder werden mit einem einem 50 Euro Energie-Gutschein belohnt. Teilnahmebedingungen sind auf der Facebook-Seite zu finden: www.facebook.com/wienenergie Wien Energie setzt seit 1997 auf Windenergie und verfügt über eigene Anlagen und Beteiligungen aktuell über eine installierte Windkraftleistung von 60 Megawatt. Neben den Standorten in Wien, Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland wird seit 2008 im ungarischen Lével ein Park mit zwölf Windkraftanlagen und einer installierten Leistung von 24 Megawatt betrieben. In Kooperation mit EVN erfolgte die Errichtung des Windparks Glinzendorf, der mit seinen neun Windrädern und einer installierten Leistung von 18 Megawatt im Oktober 2012 in Betrieb genommen wurde. In Summe kann Wien Energie den Energiebedarf von mehr als 100.000 Menschen durch eigene Windproduktion decken.

PM: Interessengemeinschaft Windkraft Österrreich (IG Windkraft)
Windrad-Impressionen:
Wien Energie-Haus
Mariahilferstraße 63
5. bis 29. März 2013

Möchten Sie Ihr Unternehmen den Besuchern und Interessenten im Windkraft-Journal noch näher bringen? Dann tragen Sie Ihre Firma gerne hier ein.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top