EEX: Anpassung des Auktionskalenders nach Absage der Auktion von EU-Emissionsberechtigungen

EEX Auktionskalender
EEX Auktionskalender

(WK-intern) – Nach der Absage der Auktion von EU-Emissionsberechtigungen (EUA) der dritten Handelsphase im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland hat die European Energy Exchange (EEX) den Auktionskalender entsprechend angepasst.

Gemäß der Vorgaben der Auktionsverordnung wird das heute nicht versteigerte Volumen gleichmäßig auf die nächsten vier deutschen Auktionen aufgeteilt. Somit werden an den folgenden vier Terminen die folgenden Volumina versteigert:

25.01.2013       5.025.000 EUA
01.02.2013       5.025.000 EUA
08.02.2013       5.025.000 EUA
15.02.2013        5.025.000 EUA

Detaillierte Informationen können dem Auktionskalender unter folgendem Link entnommen werden:
http://cdn.eex.com/document/124053/2013_Primary_Auction_Calendar_20130118.pdf

PM: EEX

Möchten Sie Ihr Unternehmen den Besuchern und Interessenten im Windkraft-Journal noch näher bringen? Dann tragen Sie Ihre Firma gerne hier ein.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top