Sabine Christiansen im Aufsichtsrat der Windreich AG

Windreich AG: Sabine Christiansen im Aufsichtsrat
Windreich AG: Sabine Christiansen im Aufsichtsrat

(WK-intern) – Die Windreich AG besetzt mit Sabine Christiansen 2013 die Position des stellv. Aufsichtsratsvorsitzenden.

Mit sofortiger Wirkung zieht Frau Christiansen in den Aufsichtsrat der Windreich AG ein.

Sie ersetzt Herrn Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Ralph Jacoby, welcher dem Unternehmen freundschaftlich in beratender Funktion erhalten bleibt.

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Willi Balz, CEO und Alleinaktionär der Windreich AG: „Wir danken Ralph Jacoby für sein tatkräftiges Wirken – insbesondere für seinen Rat im Personalbereich mit dem er die Weiterentwicklung der Windreich AG hervorragend unterstützt hat. Aufgrund der gestiegenen Anforderungen in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit möchten wir mit Sabine Christiansen die Expertise eines Medienprofis mit unserem Haus verknüpfen. Frau Christiansen steht für Nachhaltigkeit und Kompetenz. Sie ist bereits Aufsichtsrätin und Beiratsvorsitzende / -mitglied diverser Nachhaltigkeitsinitiativen der deutschen Wirtschaft – Frau Christiansen passt somit perfekt zur Windreich AG. Wir freuen uns gemeinsam mit den Aufsichtsratskollegen Dr. Axel Müller (Vorsitzender) und August von Joest auf die Zusammenarbeit und ihren überaus geschätzten Rat.“

PM: Windreich AG

Möchten Sie Ihr Unternehmen den Besuchern und Interessenten im Windkraft-Journal noch näher bringen? Dann tragen Sie Ihre Firma gerne hier ein.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top