Ganzheitliche und individuelle Energielösungen auf der E-world 2013

E-world energy & water 2013
E-world energy & water 2013

(WK-news) – N-ERGIE auf der E-world 2013

Die Energiewende erfordert von Unternehmen und Kommunen einen Dreiklang aus mehr Energieeffizienz, intelligenter Energiebeschaffung sowie nachhaltigen, ertragreichen Investitionen.

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft, Nürnberg, und ihre Tochterunternehmen setzen auf ganzheitliche Lösungen, die gemeinsam mit dem Kunden entwickelt und umgesetzt werden.

Seit August 2012 setzt die Inanspruchnahme des energie- und stromsteuerlichen Spitzenausgleichs die Einführung eines zertifizierten Energiemanagementsystems bei Unternehmen des produzierenden Gewerbes voraus.

Experten des N-ERGIE Tochterunternehmens N-ERGIE Effizienz GmbH entwickeln gemeinsam mit dem Kunden ein System ineinandergreifender Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz. Wichtig dabei ist, dass die verantwortlichen Mitarbeiter des Kunden als Umsetzer dieser Maßnahmen aktiv einbezogen werden.

Damit gelingt es dem Kunden, bisher ungenutzte Potenziale auszuschöpfen und die Energiekosten nachhaltig zu senken. Ein bereits bestehendes betriebliches Qualitätsmanagement wird um den Bereich Energieeffizienz ergänzt. Gleichzeitig wird dadurch die Einführung eines zertifizierten Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 für Unternehmen des produzierenden Gewerbes bzw. die Erstellung eines Energieaudits nach DIN EN 16247-1 für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) möglich. Die Zertifizierung bildet beispielsweise auch die Grundlage für den Antrag auf Reduzierung der EEG-Umlage.

Weitere Dienstleistungsangebote, wie das Produkt N-ERGIEEFFIZIENZPLUS, unterstützen das Industrieunternehmen bei der Ermittlung des Energieeffizienzpotenzials sowie bei der Umsetzung von nachhaltigen Effizienzmaßnahmen.

Beteiligungsmodelle für die Zukunft

Das N-ERGIE Tochterunternehmen N-ERGIE Regenerativ GmbH ist ein zuverlässiger und erfahrener Partner der Kommunen, wenn es um die Planung, Entwicklung und den Betrieb von Solar- und Windkraftanlagen geht.

Dafür setzt das Unternehmen seine gesamte technische, juristische, kaufmännische und energiewirtschaftliche Kompetenz ein und konzipiert gemeinsam mit dem kommunalen Partner transparente und faire Beteiligungsmodelle.

Die N-ERGIE Regenerativ GmbH betreibt aktuell mit Partnern zehn Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 25 Megawatt (MW) sowie mehrere Windparks mit einer ihr zurechenbaren Gesamtleistung von ca. 20 MW. Weitere ca. 15 Windkraftprojekte sind aktuell in der Projektierung oder bereits im Bau. Das Unternehmen kooperiert mit zahlreichen Partnern, wie der BayWa AG, und gründete beispielsweise mit den Stadtwerken Schwabach GmbH die Bürgerkraftwerke Schwabach GmbH.

Individuelle Energiebeschaffung und Kundenbetreuung

Die Variationsmöglichkeiten bei der Energiebeschaffung sind so zahlreich wie die Anforderungen der Unternehmen.

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft legt deshalb großen Wert auf individuelle Produktgestaltung. Dabei entwickelt der N-ERGIE Experte gemeinsam mit dem Kunden das für ihn passgenaue Beschaffungsmodell.

Während der gesamten Vertragslaufzeit und darüber hinaus bleibt er für den Kunden der persönliche Ansprechpartner. Dieser individuelle Ansatz ermöglicht eine rasche und flexible Anpassung an die jeweilige Marktsituation. Dem Unternehmen gelingt es so, entscheidende Kostenvorteile zu generieren. Regelmäßiges Reporting sorgt für Transparenz und Überblick.

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft bietet ihren Kunden ihre mehr als zehnjährige Erfahrung im bundesweiten Geschäft und den direkten Zugang zu allen europäischen Börsen.

Umfassende Kompetenz eines der großen deutschen Energiedienstleister

Der Nürnberger Energiedienstleister zählt zu den zehn größten Unternehmen auf dem deutschen Strommarkt und vertreibt über 50 Prozent seiner Stromabgabe bundesweit – Tendenz weiter steigend. Die rund 2.500 Beschäftigten setzten 2011 2,5 Mrd. Euro um.

Fachvortrag auf der E-world:

Effizienz als moderne Energiedienstleistung: Thomas Fösel, Geschäftsführer der N-ERGIE Effizienz GmbH, Nürnberg, am 7. Februar 2013 um 10:15 Uhr

Konferenz “Strommarkt im Wandel – Energiewende als Innovationsmotor”:

N-ERGIE auf der E-world energy & water:
5. bis 7. Februar 2013 in Essen.
Halle 3, Stand 3-136

Möchten Sie Ihr Unternehmen den Besuchern und Interessenten im Windkraft-Journal noch näher bringen? Dann tragen Sie Ihre Firma gerne hier ein.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top