Mit den Präzisionsschneckengetrieben TQ- und TQK unterstreicht Bonfiglioli seine Marktstellung

Planetengetrieben der Baureihen TQ und TQK
Planetengetrieben der Baureihen TQ und TQK

(WK-intern) – Mit Einführung der neuen Familie von Präzisionsschneckengetrieben der Baureihen TQ und TQK (Winkelversion) unterstreicht Bonfiglioli ein weiteres Mal seine Marktstellung und vervollständigt das bestehende Bonfiglioli Produktangebot in diesem Sektor.

Bonfiglioli Group, seit 1956 weltweit führend bei industriellen Automatisierungslösungen, festigt seine Position im Bereich von Anwendungen, die herausragende Dynamik und höchste Effizienz erfordern.

Es sind fünf Größen vorgesehen, die den Bereich des Abtriebsdrehmoments von 30 bis 800 Nm abdecken und die Vorgaben eines Großteils der Anwendungen industrieller Automation erfüllen, für die hohe Dynamiken und Präzision erforderlich sind. Die Besonderheit der Produkte ist der unverkennbare “Italian Style”, der aus der Zusammenarbeit mit einem weltweit hoch angesehenen Design-Atelier resultiert.

Dank der auf die Größe des Getriebes abgestimmten Auswahl der Lager, ihren optimierten Abmessungen und der speziell entwickelten Technologie für die Zahnung der Zahnräder und des Zahnkranzes bietet das Getriebe eine entsprechende Widerstandskraft gegenüber starken radialen bzw. axialen Belastungen; zudem kann es mit hohen Sicherheitsfaktoren für das Drehmoment aufwarten, das mit stabiler und während des Betriebs reproduzierbarer Präzision übertragen wird. Die neue Baureihe zeichnet sich ferner durch reduzierte Standardspiele, hohe Verdrehungssteifigkeit, optimale Schutzart für die mechanische Struktur (IP65) und geringen Schalldruckpegel aus.

Die TQ- und TQK-Getriebe (Winkelversion) sind äußerst wartungsfreundlich und garantieren hohe Präzision und Zuverlässigkeit für die gesamte Lebensdauer des Produkts. Die vorgesehene Überlastfähigkeit ist ein wichtiger Sicherheitsfaktor für zahlreiche Anwendungen. Diverse innovative Lösungen, wie beispielsweise der interne Zahnungsprozess, die neue Schmierung, die Dichtungen und die integrale Planetenträgerwelle, wurden mit dieser neuen Baureihe hochleistungsfähiger Getriebe eingeführt.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top