EWEA-Windmesse findet 2013 in Wien statt

(WK-intern) – Vom 4.-7. Februar 2013 wird das größte Branchenevent der Windenergie, die EWEA 2013, in Wien stattfinden.

Rund 10.000 BesucherInnen werden bei diesem Event erwartet, teilt die IG Windkraft in einer Pressemitteilung mit.

Eine Woche lang werden auf der Konferenz die Neuheiten der Windenergie diskutiert. Ein Monat nach Beginn der Registrierung sind bereits 800 Personen angemeldet. „Noch nie waren innerhalb des ersten Monats der Registrierung so viele BesucherInnen angemeldet wie dieses Jahr“, berichtet Mag. Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft. JournalistInnen können sich gratis für die EWEA registrieren.

An der letzten EWEA 2012 in Kopenhagen nahmen 150 JournalistInnen, 10.600 BesucherInnen und 523 Aussteller aus 83 Ländern teil. Es ist zu erwarten, dass die Veranstaltung in Wien noch größer sein wird. Der jährliche Event der EWEA (europäischer Windenergieverband) ist der größte europäische Event im Bereich der Windenergie und wird in Wien in Kooperation mit der IG Windkraft organisiert.

Weitere Informationen sowie Links zu den Anmeldeformularen finden Sie auf der Webseite der IG Windkraft.

IG Windkraft: EWEA-Terminankündigung und weiterführende Links

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top