Leichtbau systematisch gestalten

Querschliff einer halbhohlstanzgenieteten CFK-Aluminiumverbindung, Foto: Fraunhofer IWU
Querschliff einer halbhohlstanzgenieteten CFK-Aluminiumverbindung, Foto: Fraunhofer IWU

(WK-intern) – Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU lädt am 13. und 14. November 2012 zur 4. Internationalen Konferenz »Accuracy in Forming Technology ICAFT 2012« sowie zur 19. Sächsischen Fachtagung Umformtechnik SFU 2012 nach Chemnitz ein.

Zur zweitägigen Veranstaltung mit dem Thema »Umformen und Fügen – Technologien für Multimaterial-Design« werden rund 150 Teilnehmer erwartet.

Leichter, effizienter und dabei sicher: Leichtbaustrategien sind eine Antwort auf die Anforderungen, sowohl die Herstellung als auch den Betrieb von Produkten für den Automobil- und Maschinenbau effizienter zu gestalten. In diesem Zusammenhang stellen insbesondere Multimaterial-Konzepte zunehmende Herausforderungen an die Umform- und Fügetechnologien.

Die ICAFT 2012 und die SFU 2012 greifen diese aktuellen Themen auf. Unter dem Motto »Umformen und Fügen – Technologien für Multimaterial-Design« stehen Technologien im Fokus, mit denen das Gewicht von Konstruktionen minimiert werden kann – und das bei Aufrechterhaltung von Funktion, Sicherheit und Lebensdauer. Wissenschaftler und Ingenieure aus der Forschung und Praxis stellen an zwei Tagen ihre neuesten Ergebnisse und Strategien zu dieser Thematik vor. Mit Schwerpunktthemen von funktionsoptimierten Werkzeugkonzepten bis zur Gestaltung adaptiver sowie hybrider Prozesse treten Experten aus verschiedenen Branchen in einen fachlichen Dialog.

Ergänzt wird das Programm durch »Forming Live« mit Vorführungen von Technologien im Versuchsfeld des Fraunhofer IWU. In Absprache mit dem Tagungsbüro gibt es auch die Möglichkeit zum Fotografieren. Zudem wird zur Abendveranstaltung am 13. November 2012 in der Stadthalle Chemnitz der Sächsische Preis für Umformtechnik verliehen.

PM: Fraunhofer IWU

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top