Mindset Holding AG: Einstellung des Konkursverfahrens mangels Aktiven

Pressebild: Mindset
Pressebild: Mindset

(WK-intern) – Ende eines E-Mobilitäts-Vorkämpfers, der Schweizer Mindset geht in Konkurs

Mit Verfügung 2012 ZES 729 vom 15. Oktober 2012 stellte der Einzelrichter des Bezirkes Höfe das Konkursverfahren über die Mindset Holding AG wegen Mangels an Aktiven ein. Weil innert gesetzter Frist kein Gläubiger den Kostenvorschuss für das summarische Verfahren leistete, ist das Verfahren definitiv geschlossen.

Es ist davon auszugehen, dass die Gesellschaft ca. Ende Februar 2013 im Handelsregister gelöscht wird.

PM: Mindset

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top