HUSUM WindEnergy 2012 – Windkraft-Projektierer ziehen eine positive Messe-Bilanz

(WK-intern) – Vor wenigen Tagen ging die HUSUM WindEnergy 2012 zu Ende. Führende Anlagenhersteller und Zulieferer unterstreichen die bedeutende Rolle der Windkraft-Projektierer, die auf der diesjährigen Messe für erfolgreiche Geschäfte sorgten.

Jedes Windprojekt erfordert ein professionelles, individuelles Projektmanagement – von der Standortauswahl bis hin zur Inbetriebnahme und Betriebsführung der Anlagen. Vor allem Projektierer spielen eine immer wichtiger werdende Rolle am Windmarkt. „Ich habe 20 Jahre Messeerfahrung und habe im Bereich Windenergie noch nie eine so erfolgreiche Messe erlebt – das ist wirklich einmalig. Dazu haben besonders die zahlreichen Gespräche mit Projektierern beigetragen. Ihr Messeerfolg ist zugleich Indikator für den Zustand der gesamten Windbranche“, so Andreas Eichler, VESTAS Deutschland Vertriebschef. Das bestätigt auch der deutsche Marktführer ENERCON: „Unsere Kunden, darunter viele Projektierer, lieben Husum. Darum war die Messe auch genau der richtige Ort, unsere neue Turbine, die E-115, potenziellen Käufern vorzustellen“, sagt Teelke Oldermann, Unternehmenssprecherin bei der ENERCON GmbH.

Unter den führenden Ausstellerfirmen der diesjährigen Windmesse in Husum finden sich etwa Ventotec, UKA, WPD, Ostwind, WKN, juwi, die die HUSUM WindEnergy als ideale Plattform für den Austausch mit Herstellern lobten. Catrin Petersen, Head of Communications & Marketing bei WKN: „Die HUSUM WindEnergy 2012 verlief für uns ausgesprochen erfolgreich. Wir erfuhren ein außergewöhnlich hohes Interesse an unseren Projekten und Dienstleistungen und freuen uns über gute Geschäfte. WKN hat diverse Windenergieanlagen für laufende derzeit in Planung befindlichen Projekten geordert.”

Christian Schnibbe, Unternehmenskommunikation der wpd onshore GmbH & Co. KG unterstreicht die Wichtigkeit der HUSUM Wind, wie sie ab 2014 wieder heißen wird, als zentrale Plattform für den Dialog und Austausch mit Anlagenherstellern: „Wir haben mit führenden Herstellern aktuelle Diskussionen fortsetzen können und sind ein gutes Stück voran gekommen. Für diesen Prozess ist die Messe in Husum eine hervorragende Plattform. Die Messe ist für uns sehr erfolgreich verlaufen. Wir haben starke Besucherzahlen erlebt. Entscheider der ausstellenden Unternehmen waren ebenso präsent wie wichtige Kooperations– und Geschäftspartner als Gäste. Nach dieser erfolgreichen Messe wissen wir, dass wir die langjährige Tradition der Windenergiemesse in Husum 2014 fortführen werden.“

Über die HUSUM Wind

Alle zwei Jahre findet in der nordfriesischen Kreisstadt Husum die HUSUM Wind, die internationale Leitmesse der Windenergie-Branche, statt. 2012 waren 1.171 Aussteller und 36.000 Fachbesucher aus rund 90 Ländern auf dem 58.000 Quadratmeter großen Ausstellungsgelände. Erstmals wurde die Messe 1989 durchgeführt und gilt als Wiege aller Windmessen. Der Spirit dieser Anfangszeit lebt zur HUSUM WindEnergy neu auf und macht sie zum charakterstarken und einzigartigen Branchenevent. Die Messe Husum & Congress ist Veranstalter der HUSUM WindEnergy und finanziert sich als Kommanditgesellschaft ausschließlich aus privaten Mitteln.

www.husumwind.com

lottmannpr
Messe Husum & Congress

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top