Vortragsreihe: Energie für die Zukunft – startet in diesem Herbst zum achten Mal

(WK-news) – Die Vortragsreihe „Energie für die Zukunft“ startet in diesem Herbst zum achten Mal mit einem thematisch gespannten Bogen.

15. Oktober 2012
Prof. Dr.-Ing. Thomas Betz, Hochschule Darmstadt: „Blitz und Donner – eine mögliche Energiequelle oder doch nur ein Hochspannungsspektakel? Hier treffen sich Theorie und Praxis.“
26. November 2012
Prof. Dr.-Ing. Jutta Hanson, Technische Universität Darmstadt: „Das Energieversorgungsnetz für die Energiewende.“
17. Dezember 2012
Dipl.-Ing. Bernhard Fenn, NATURpur Institut für Klima- und Umweltschutz, Darmstadt: „Intelligente Energieversorgung der Zukunft am Praxisbeispiel des EU-Projektes Web2Energy.“
28. Januar 2013
Prof. Dr.-Ing. Michael Sterner, Hochschule Regensburg: „Transformation der Energiesysteme – Power to gas.“
4. Februar 2013
Dipl.-Ing. (FH) Martin Huth, Lokale Agenda 21, Darmstadt: „Der ökologische Fußabdruck – wie viel Raum braucht mein Lebensstil?“

 

Moderation:
Prof. Dr.-Ing. Lothar Petry, Hochschule Darmstadt

Beginn: jeweils 19 Uhr
Veranstaltungsort: Centralstation, Im Carree, 64283 Darmstadt

Eintritt frei

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top