GE-PowerXpand hilft bei der Deckung des weltweit wachsenden Bedarfs an schnell verfügbarem Strom

GE PowerXpand Produktbild
GE PowerXpand Produktbild

GE präsentiert PowerXpand™ – und hilft bei der Deckung des weltweit wachsenden Bedarfs an schnell verfügbarem Strom

  • Energiekomplettlösung für kurzen, langfristigen oder dauerhaften Strombedarf
  • Das Produktportfolio besteht aus GE TM2500/TM2500+ mobilen, von Flugzeugtriebwerken abgeleiteten Gasturbinen sowie Jenbacher Gasmotoren J320 und Dieselmotoren V250/V228 von GE
  • Eine Technologie für flexible, schnell verfügbare und erweiterbare Leistung – überall und wann immer Bedarf besteht

HOUSTON, TEXAS UND BERLIN, DEUTSCHLAND – Als Beitrag zur Deckung des weltweit steigenden Bedarfs nach schnell verfügbarer Energie hat GE (NYSE: GE) heute sein Produktportfolio PowerXpand™ vorgestellt, eine Kombination von GE-Technologien für Kunden, die temporär Strom benötigen oder, sofern notwendig, auf eine stabile Stromversorgung angewiesen sind. Das Produktportfolio besteht aus GE’s mobilen aeroderivativen Gasturbinen-Generatoreinheiten TM2500 und TM2500+ , aus Jenbacher J320 Gasmotor-Generator-Einheiten im Container sowie V250/V228 Dieselmotor-Generator-Einheiten für schnelle und sichere Verfügbarkeit von Strom – jederzeit und überall dort, wo Bedarf besteht.

Der Energiesektor befindet sich derzeit im Umbruch. Neben großen Energieversorgern mit langer Tradition, die die großen Ballungsräume mit Strom beliefern, gibt es heute eine immer größer werdende Zahl neuer unabhängiger Energieerzeuger – gewerbliche, öffentliche und kommunale Unternehmen –, die selbst zuverlässigen und nachhaltigen Strom je nach Bedarf anbieten wollen. Viele Faktoren beschleunigen diesen Trend, zum Beispiel das weltweite industrielle Wachstum und die rasante Zunahme einer Mittelschicht mit hoher Energienachfrage, die nach Schätzungen bis 2030 auf fast 5 Milliarden Menschen anwachsen wird[1]. Hinzu kommt, dass immer mehr Kommunalverwaltungen und Landesregierungen in schnell verfügbare und mobile Technologien investieren, mit denen sich Stromausfälle und Energieengpässe, etwa während Naturkatastrophen, überbrücken lassen.

Die PowerXpand-Technologien von GE sind bereits im Einsatz und helfen weltweit Kunden bei der schnellen Versorgung mit dringend benötigtem Strom. Im April 2011 erwarb der griechische Stromversorger EXPO Power Systems eine TM2500+ Gasturbinen-Generator-Einheit, um im Sommer auftretende Bedarfsspitzen im Stromnetz der Insel Rhodos decken zu können. Die Einheit wurde elf Tage nach ihrer Ankunft auf Rhodos in Betrieb genommen und konnte sofort zur dauerhaften Stromerzeugung eingesetzt werden.

„Mit unserem globalen Partnernetzwerk, einer flexiblen und reaktionsschnellen Versorgungskette und erstklassiger Projektausführung sind wir in der Lage, uns in fast jedem Umfeld auf die Wünsche der PowerXpand-Kunden einzustellen“, erklärte Darryl Wilson, Präsident und Geschäftsführer für Aeroderivative Gasturbinen bei GE Power & Water. „Unser PowerXpand-Produktportfolio ist bestens geeignet, als Brücke zur permanenten Grundversorgung zu fungieren, zur Notstromversorgung bei Katastrophen, bei Anlagenabschaltungen und Wartungsarbeiten oder zur Überwindung von Erzeugungsengpässen, etwa im Bereich Wasserkraft. Unser Angebot bietet Kunden eine ganze Palette von Produkten und Dienstleistungen, vom einzelnen Gasmotor bis zum gesamten Kraftwerk und von der technischen Konzeption bis zur Inbetriebnahme.“

Dies gab GE in dieser Woche auf dem Africa Energy Forum in Berlin bekannt. Das Produktprogramm von PowerXpand ist für den afrikanischen Kontinent von besonderer Bedeutung, wo fast 600 Millionen Menschen (Stand 2009) ohne Strom auskommen müssen (davon 585 Millionen südlich der Sahara[2]). Seit 30 Jahren steigt in Afrika stetig das Einkommen. Damit zählt Afrika zu den am schnellsten wachsenden Wirtschaften weltweit[3]. Dieses Wirtschaftswachstum führt zu einem zunehmenden Energiebedarf. Die je nach Land unterschiedliche Elektrifizierungsrate liegt insgesamt weit unter 50 Prozent3. In vielen Gegenden, in denen Strom zur Verfügung steht, ist die Stromversorgung durch veraltete Infrastruktur und begrenzte Energieerzeugung oftmals unzuverlässig. Viele afrikanische Energieproduzenten sind auf der Suche nach Lösungen für eine schnelle und dauerhafte Stromerzeugung, wie es das PowerXpand-Produktportfolio von GE bietet.

Wichtigste Leistungsmerkmale des GE-Produktportfolios PowerXpand

  • Vereint schnell einsetzbare, mobile GE-Technologien in einer einzigen Gesamtlösung – Durch die innovativen dezentralen Energielösungen des GE-Produktportfolios PowerXpand sind die unterschiedlichsten Kundengruppen in der Lage, vorübergehend oder dauerhaft Strom zu erzeugen, jederzeit und wo immer er benötigt wird. Ob einzelner Gasmotor oder schlüsselfertiges Kraftwerk – GE bietet die optimale Verbindung von Technik, Montage, Inbetriebnahme, Betrieb, Wartung und Transport, um den unterschiedlichsten Anforderungen an einen temporären oder dauerhaften Strombedarf gerecht zu werden. Das Produktprogramm sorgt außerdem für betriebliche Flexibilität und lässt Kunden die Wahl zwischen Kauf und Miete.
  • Bietet schnelle und flexible Stromerzeugung und ist daher das richtige Produkt für alle Eventualitäten – PowerXpand-Technologie bedeutet außergewöhnliche Flexibilität: Betriebsbereitschaft in weniger als 10 Minuten ermöglicht Stromlieferanten schnelles Hochfahren zur Deckung von Bedarfsspitzen und schnelles Herunterfahren zur Energieeinsparung. Diese Flexibilität hilft Kunden, Brennstoff und Geld zu sparen und sorgt für ein solides und stabiles Stromnetz, das bedarfsgerecht in Echtzeit reagiert. GE geht auf die Bedürfnisse von Kunden in nahezu jedem Umfeld ein. Derzeit wird in den meisten Fällen ein Projekt innerhalb von 90 Tagen zwischen Vertragsabschluss und Inbetriebnahme abgewickelt; noch in diesem Jahr wird sich diese Zeitspanne auf höchstens 45 Tage reduzieren. Einige Projekte konnten bereits nach 10 Tagen abgeschlossen werden.
  • Ermöglicht Energielösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen – PowerXpand-Produkte reagieren unmittelbar auf Situationen, in denen es auf die schnelle Erzeugung von Strom ankommt: bei der Unterstützung von Ländern, die ihr Elektrifizierungsziel erreichen wollen, als Überbrückungslösung bei steigender Stromnachfrage, zur Stromerzeugung in entlegenen Gebieten, für die Notstromversorgung und als Reserveleistung bei Instandhaltungs- und Überholungsarbeiten sowie Ausfallzeiten bei Kraftwerken und Großprojekten. Die Produkte der PowerXpand-Palette können mit mehreren Brennstoffen betrieben werden, etwa mit Erdgas, Öldestillaten und Diesel.
  • Bietet schnell und einfach erweiterbare Technologien – Das Programm enthält je nach Kundenbedarf Produkte von 1 MW bis 31 MW, die bei steigender Nachfrage erweitert werden können.
  • Verringert die Abhängigkeit von teuren Zwischenlösungen und vereinfacht die lokale Elektrifizierung – Die PowerXpand-Technologien des GE-Produktportfolios gewährleisten Gemeinden, die an kein Stromnetz angeschlossen sind, eine stabile, verlässliche und dauerhafte Stromversorgung. In Teilen der Welt mit unzuverlässiger oder unregelmäßiger Stromversorgung etwa erleichtert PowerXpand Kunden den Wechsel von Zwischenlösungen zur dauerhaften Stromversorgung, um die Bevölkerung verlässlich und kosteneffizient mit Strom versorgen zu können.

Die PowerXpand-Technologie ist Bestandteil des breiten GE-Produktportfolios innovativer dezentraler Energielösungen im Leistungsbereich von 100 kW bis 100 MW, die durch Nutzung einer Vielzahl von Brennstoffen weltweit Unternehmen und Gemeinden eine verlässliche und effiziente Erzeugung von Energie ermöglicht – ob mit Anschluss an das Stromnetz oder netzunabhängig.

Über GE

GE (NYSE: GE) arbeitet an Themen, die die Welt bewegen. Mit den klügsten Köpfen und den besten Technologien stellen wir uns den schwierigsten Herausforderungen. Ob Energie, Gesundheit, Transport & Verkehr oder Finanzierung – wir finden Lösungen. Wir bauen, bewegen, treiben die Welt an und kümmern uns um Ihre Gesundheit. Nicht nur mit guten Ideen – wir handeln. GE packt es an. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website: www.ge.com.

GE Energy vernetzt weltweit Menschen und Ideen, um moderne Energietechnologien für eine sauberere und produktivere Welt zu entwickeln. Wir helfen unseren Kunden dabei, ihre Herausforderungen vor Ort zu überwinden – mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern, einer breiten Palette von Produkten und Servicelösungen und unserer Branchenexpertise. Wir bedienen die Energiebranche mit Technologien für Erdgas, Öl, Kohle, Kernkraft, Wind, Solar, Biogas, die Behandlung und Aufbereitung von Wasser, sowie für Energiemanagement und die Modernisierung der Stromnetze. Zudem bieten wir auch integrierte Lösungen für besonders energie- und wasserintensive Industrien an, unter anderem Bergbau, Metallindustrie, maritime Industrie, petrochemische Industrie, Lebensmittel und Getränke (F&B) oder unkonventionelle Brennstoffe.

PM: Nicole Jung <njung@hopscotch.eu>

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top