Deutsche Auslandshandelskammer-Geschäftsreise: Windenergie in Vietnam

Windanlage / Foto: HB
Windanlage / Foto: HB

(WK-news) – Das AHK- Geschäftsreiseprogramm wird im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien durchgeführt.

Ziel der AHK-Geschäftsreise ist, deutsche Unternehmen nicht nur bei der Kontaktanbahnung zu unterstützen, sondern darüber hinaus bei der konkreten Projektentwicklung zu begleiten.

In Vietnam arbeiteten die Auslandshandelskammer und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH eng zusammen.

Im Rahmen der AHK-Geschäftsreise in Vietnam fand am Montag, den 04. Juni 2012 eine zentrale Präsentationsveranstaltung zum Thema Windenergie in Ho Chi Minh Stadt, Vietnam statt. Für die Veranstaltung wurden Besucher aus allen Bereichen der vietnamesichen Windenergie eingeladen, wobei sich der Einladungskreis nicht nur auf den Umkreis von Ho Chi Minh Stadt beschränkt hat, sondern auch Firmen aus dem Norden angesprochen wurden. Insgesamt wurden 10 Präsentationen von den deutschen und lokalen Referenten und von den deutschen Unternehmensvertretern gehalten. Die Präsentationsveranstaltung war mit insgesamt 132 Fachbesuchern und 9 Pressevertretern erfreulich gut besucht.

Im Anschluss an die Veranstaltung bestand bei einem Netzwerkimbiss die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit den Referenten, Unternehmensvertretern und unter den Zuhörern.

An den darauffolgenden Tagen trafen sich die mitreisenden Unternehmensvertreter in Begleitung der Mitarbeiterinnen der AHK Vietnam jeweils mit potentiellen vietnamesichen Kooperationspartnern in deren Unternehmen, um die Möglichkeiten der gemeinsamen Zusammenarbeit auszuloten. Auch die Unternehmensvertreter waren mit ihren individuellen Ergebnissen der Reise sehr zufrieden. Jeder der Unternehmer hatte durchschnittlich 7 Gesprächstermine. Diese Kontakte wurden von der AHK Vietnam anhand der individuellen Anforderungen des jeweiligen deutschen Unternehmens vermittelt.

Deutsche Auslandshandelskammern: An 120 Standorten in 80 Ländern weltweit bieten Deutsche Auslandshandelskammern (AHKs) ihre Erfahrungen, Verbindungen und Dienstleistungen deutschen wie ausländischen Unternehmen an. AHKs sind in allen Ländern vertreten, die für die deutsche Wirtschaft von besonderem Interesse sind.

Quelle: German Industry and Commerce Vietnam

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top