wind:research – Offshore-Branche – Von der Ausbauprognose bis zur Strategieberatung

  • (WK-intern) – Wird das Ausbauziel der Bundesregierung von 10 GW in 2020 erreicht?

  • Wie viele Spezialschiffe werden dafür benötigt?

  • Sind die Hafenkapazitäten ausreichend?

  • Welche Fundamente bieten die meisten Vorteile?

  • Welche Maßnahmen zur Schallreduktion werden derzeit erprobt?

  • Welche Erfahrungen konnten andere europäische Länder bereits sammeln und was kann die deutsche Offshore-Branche davon lernen?

  • Sie suchen Antworten auf diese und weitere Fragen?

wind:research ist das deutsche Marktforschungsinstitut für Windenergie (On- und Offshore) mit den Schwerpunkten auf die Analyse der weltweiten Märkte, Technologien, Wettbewerbe und Potenziale.

Durch den Aufbau umfangreicher und laufend aktualisierter Datenbanken (z.B. georeferenzierte OWPDatenbank mit über 300 Kriterien für über 900 Windpark-Projekte weltweit), dem Know-How aus durchgeführten Projekten (inkl. M&A-Projekte) und weiteren branchenspezifischen Projekten kann eine Unterstützung auf breiter Basis angeboten werden. Das Dienstleistungsportfolio reicht von Multi-Client-Studien über die Bereitstellung von wind_offshore:geodaten bis hin zu Exklusivprojekten im Kundenauftrag.

Besuchen Sie uns auf der WINDFORCE 2012 in Bremen
Sie finden den Stand von wind:research auf Platz D 50. Dort stehen die Mitarbeiter von wind:research für Gespräche über Märkte, Wettbewerb, Potenziale, Strategien sowie Chancen und Risiken dieser Branche bereit. Terminvereinbarungen sind vorab über die Website www.trendresearch.de unter dem Menü-Punkt Veranstaltungen oder telefonisch unter 0421.43 73 0-0 (bei Frau Elena Werner) möglich.

wind:research ist eine Marke des Trend- und Marktforschungsinstituts trend:research:
Der Fokus von trend:research liegt seit 1997 auf der Energiewirtschaft und umfasst dabei alle Bereiche der Wertschöpfungskette: von der Erzeugung bis zum Vertrieb, von der Abrechnung bis zum Zählerwesen. Neben Multi-Client-Studien werden Gutachten und Exklusivprojekte im Kundenauftrag erstellt. Hierbei werden neben den nationalen Märkten auch internationale Märkte und Entwicklungen betrachtet.

wind:research – Von der Ausbauprognose bis zur Strategieberatung
wind:research – eine Marke von trend:research

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
wind:research – eine Marke von trend:research GmbH
Institut für Trend- und Marktforschung
Pressestelle
Bremen
E-Mail: presse@windresearch.de
www.windresearch.de

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top