AGO AG: Neue Aufträge in Deutschland und Südafrika

Großer KWKK-Auftrag in Deutschland über EUR 4,1 Millionen

  • Energiezentrale für Hotelprojekt in Südafrika über EUR 0,8 Millionen

Kulmbach – Die AGO AG Energie + Anlagen (WKN: A0LR41, ISIN: DE000A0LR415) hat einen bedeutenden Auftrag in Deutschland und einen Folgeauftrag in Südafrika erhalten.

In Deutschland wurde die AGO AG von einem großen deutschen Automobilhersteller zur Errichtung einer Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung (KWKK) beauftragt. Die elektrische Leistung der Energieversorgungsanlage wird 4 MW und die Kälteleistung 2,7 MW betragen. Das Auftragsvolumen der KWKK-Anlage beträgt rund EUR 4,1 Millionen. Der Bau wird voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2012 gestartet. Die AGO AG rechnet mit der Fertigstellung bereits zur Jahresmitte 2013.

Einen weiteren Auftrag hat die AGO AG in Südafrika erhalten. Für das Hotelprojekt „Afrikas grünstes Hotel“, am Flughafen Kapstadt wird die AGO AG eine Energiezentrale mit einem Auftragsvolumen von EUR 0,8 Millionen bauen. Der Baustart steht unmittelbar bevor und wird voraussichtlich Anfang des Jahres 2013 abgeschlossen sein.

“Bei den beiden neuen Aufträgen konnten wir uns einmal mehr gegen den Wettbewerb durchsetzen und die Auftraggeber von unserer Expertise in der Errichtung von komplexen Energiezentralen überzeugen.”, so Hans Ulrich Gruber, CEO der AGO AG Energie + Anlagen.


Über AGO AG Energie + Anlagen

Das 1980 gegründete Unternehmen mit Sitz in Kulmbach ist Spezialist im Bereich innovativer und effizienter Energieversorgungsanlagen für Industriekunden und Kommunen. Dabei fokussiert sich die AGO AG Energie + Anlagen auf die Geschäftsfelder Anlagenplanung, Anlagenbau sowie Service und Beratung. Die Kernkompetenz der Gesellschaft liegt vor allem bei Blockheizkraftwerken, im wärme-, kälte- und lufttechnischen Anlagenbau, Biomasseheizkraftwerken und der Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung. Standortstudien/-entwicklung, Energieeffizienzberatung, Roh- und Brennstoffmanagement sowie das Emissionshandelsmanagement runden das Geschäftsmodell ab. AGO steht für Effizienz, Sicherheit und Technologiekompetenz ihrer Energieversorgungsanlagen.

PM: AGO AG

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top