Die österreichische Photovoltaik Branche in Zahlen

(WK-news) – Im Jahre 2010 wurden 42,9 MWp in Österreich an Solaranlagen neu installiert, damit stieg die gesamt installierte PV-Kapazität bis Ende 2010 auf  95,5 MWp.

Die erzeugte Solarstrommenge betrug 2010 95,498 MWh, womit 36.733 Tonnen CO2-Emissionen 2010* eingespart wurden.

In der Solarindustrie gab es 2010 4.414 Arbeitsplätze. 80 % der gefertigten Solarzellen gingen 2010 in den Export.

Von den erstellten Solarmodulen gingen 77,2 % in den Export. Bei den Wechselrichtern lag die Exportquote bei 99%.

Zahlen für 2011:

80 – 90 MWp 2011 in Österreich neu installiert**

175 MWp Österreich gesamt installierte PV-Kapazität Ende 2011**

150 MWp 2012 in Österreich neu installiert**

325 MWp Österreich gesamt installierte PV-Kapazität Ende 2012**

6,4 GWp Installierte Leistung 2020***

8 % PV-Anteil am Stromverbrauch 2020***

* 413,6 g CO2/kWh

** Hochrechnung des Bundesverbands Photovoltaic Austria

*** Ziel des Bundesverbands Photovoltaic Austria (Stand 3. April 2012)

Quelle: office@pvaustria.at
www.pvaustria.at

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top