Umweltkongress Potsdam: Rohstoffsicherheit durch nachhaltige Kreislaufwirtschaft

(WK-intern) – IHK-Umweltkongress am 3. Mai 2012 in Potsdam

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus lädt ein zum brandenburgischen IHK-Umweltkongress 2012.

Unter dem Motto „Rohstoffsicherheit durch nachhaltige Kreislaufwirtschaft“ findet er am 3. Mai 2012 von 10.00 bis 15.00 Uhr in der IHK Potsdam, Breite Straße 2 a-c, 14467 Potsdam, statt.

Bei Vorträgen und Diskussionsrunden mit namhaften Experten aus Politik und Wirtschaft werden Möglichkeiten zur Liberalisierung der Abfallwirtschaft diskutiert und Ansätze für eine nachhaltige Rohstoffgewinnung aus der Wertstofftonne erörtert.

Ein zusätzliches Angebot und gutes Beispiel, Wertstoffe und Recyclingmaterial von Metall und Kunststoffen über Gummi bis hin zu Pappe wieder in den Kreislauf zu bringen, bietet die Online-Plattform www.ihkrecyclingboerse.de, auf der die Unternehmen kostenlose Angebote unterbreiten können. Im Jahr 2011 suchten rund 88.000 Firmen in dieser Börse nach Material.
PM: Anmeldung/Information:
Dr. Sven Birk, Tel. 03301 5969-22 oder 0331 2786-162
E-Mail: sven.birk@potsdam.ihk.de
www.potsdam.ihk.de

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top