Software zur Auslegung und Optimierung von Solarsystemen

Simulationsprogramm zur Planung und professionellen Auslegung vom  Eine-Welt-Solar-Kollektor.  Photo: Sunlumo
Simulationsprogramm zur Planung und professionellen Auslegung vom Eine-Welt-Solar-Kollektor. Photo: Sunlumo

(WK-intern) – Innovative Simulationsprogramme zur nachhaltigen Energieversorgung

Sunlumo vertreibt einzigartige Software zur Auslegung und Optimierung von Solarsystemen in China, Indien und Österreich.

Sunlumo sicherte sich die Vertriebsrechte für die Simulationssoftware für Solarenergie von Valentin Software.

Das deutsche Unternehmen ist Marktführer auf diesem Sektor. „Wir bieten diesen einzigartigen Service ab sofort in China, Indien und Österreich an“, freut sich Sunlumo-Geschäftsführer Robert Buchinger über diese Kooperation. Die Simulationsprogramme dienen zur perfekten Planung und professionellen Auslegung von Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen.

Perg, 11. April 2012 – Sunlumo vertreibt aktuell in China, Indien und Österreich Simulationsprogramme für den Einsatz und Nutzen von Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen. Das dynamische Simulationsprogramm ist für Installateure, Planer und Ingenieure entwickelt worden. Nach der Eingabe von Parametern über den Standort, Verbrauch und Anlagensystem werden Einstrahlung, Systemertrag, Deckungsanteil, Nutzungsgrad, CO2-Einsparung sowie Amortisationszeit berechnet. „Ein Auslegungsassistent ermöglicht jedem Anwender eine optimale Anlagenkonfiguration“, erklärt Sunlumo-Geschäftsführer Robert Buchinger den Vorteil dieser innovativen Software. Mit dem Simulationsprogramm können zudem Solaranlagen effizient optimiert und visualisiert werden.

Perfekter Service in China und Indien
Mit einem eigenen Büro in China und Indien bietet Sunlumo seinen Kunden einen perfekten Service. China ist weltweiter Marktführer bei thermischen Solaranlagen. Solarthermie ist hier die am weitesten verbreitete Technologie zur Nutzung erneuerbarer Ressourcen. „Das Interesse an europäischen Solarsystem-Techniken ist in China dementsprechend groß“, weiß Robert Buchinger. Auch in Indien boomen Erneuerbare Energien. Das Land hat mit durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr ein großes Potenzial zur Nutzung von Solarenergien. Indien hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, weltweit zu den führenden Solarländern zu gehören. Um dieses Vorhaben zu erreichen, nimmt das Land das Know-how europäischer Länder in Anspruch.

Simulation und Planung von Solarsystemen
Valentin Software entwickelt Software zur Simulation und Planung von solarthermischen und photovoltaischen Systemen. Das Unternehmen blickt auf eine mehr als 20 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Valentin Software ist mit den Marken PV*SOL®, T*SOL® und GeoT*SOL® zur dynamischen Simulation, Auslegung, Ertrags- sowie Wirtschaftlichkeitsprognose von Photovoltaik-, Solarthermie- und Wärmepumpenanlagen inzwischen weltweit führender Anbieter innovativer Planungssoftware zur nachhaltigen Energieversorgung.

Corporate Data
Sunlumo Technology GmbH ist ein internationales Solarunternehmen mit Büros in Österreich, China und Indien. Schwerpunkte liegen in Green Technology, Solarthermie, Forschung, Entwicklung und Handel. Das Unternehmen wendet sich hauptsächlich an Investoren für innovative Projekte, an Partner für die Entwicklung neuer Technologien in Europa und Asien sowie an Händler im Bereich Umwelttechnik. Zur weiteren Angebotspalette gehört Industrial Design für Solarenergie. Die geschäftsführenden Gesellschafter und Projektmanager von Sunlumo, Robert Buchinger und Markus Barek, sind gleichzeitig von
DIN CERTCO anerkannte Auditoren für Solar Keymark Zertifizierungen.

Weitere Infos unter: www.sunlumo.at

PM: Kommhaus
E-Mail: presse@kommhaus.com
www.kommhaus.com

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top