Messe: zukunftsenergien nordwest

Die zukunftsenergien nordwest ist mittlerweile zu einer zentralen Plattform für Jobs, Ausbildung und Weiterbildung sowie Recruiting und Karriere in den erneuerbaren Energien geworden. Die Messe bietet einen lebendigen Eindruck über die junge und dynamische Branche, Themen wie Fachkräftebedarf und Fachkräftemangel werden in Gesprächen am Messestand oder an den Jobwänden hautnah erlebt.

Unsere Messebesucher/innen suchen Informationen über die Branche, Kontakte zu Firmen und Studienmöglichkeiten, Bewerbungstips sowie Berufs- und Einstiegsmöglichkeiten für die persönliche Karriere.
Die Messe richtet sich an alle Personen, die Energie haben und in der Zukunftsbranche arbeiten wollen.

zukunftsenergien nordwest 2010 2011 2012
Veranstaltungsort Oldenburg Bremen Oldenburg
Ausstellerzahl 74 87 92
Besucherzahl über 4.000 über 5.000 k.a.
Jobangebote der Aussteller rund 300 mehr als 500 k.a.

Wer sind unsere Aussteller?
Unsere Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und sind überwiegend namhafte Unternehmen aus den Bereichen Windenergie, Energieeffizienz, Energiespeicher, Bioenergie, Sonnenenergie. Weiterhin präsentieren sich stets auch Firmen und Institutionen aus dem Bereich Ausbildung und Weiterbildung vor Ort – natürlich immer mit dem Schwerpunkt erneuerbare bzw. regenerative Energien.
Fehlen dürfen in dieser Aufzählung weder die Hochschulen, die ihre energiebezogenen Studiengänge vorstellen, noch die Forschungsinstitute und Netzwerke der Branche.

Die drei wichtigsten Gründe unserer Aussteller an der Messe teilzunehmen sind:

  • der direkte Kontakt zu interessierten Bewerber/innen
  • die konkrete Besetzung von freien Stellen
  • die Präsenz des Unternehmens in der Öffentlichkeit

Rückblick 2011:
Unsere Messebesucher/innen konnten bei der diesjährigen Messe aus über 500 freien Stellenangeboten wählen. Die meisten Jobs boten die Aussteller in diesem Jahr in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Beratung und Planung an.

Zweidrittel der beteiligten Unternehmen konnten Personal durch die Kontakte auf der Messe einstellen.

Branchenverteilung der Aussteller 2011:
Windenergie: 47
Hochschulen, Weiterbildung: 29
Sonnenenergie: 16
Energieeffizienz: 19
Bioenergie: 13
Personaldienstleister: 6

Quelle: http://www.zukunftsenergien-nordwest.de

Videowettbewerb

Der Arbeitsmarkt der Erneuerbaren wächst rasant und mit ihm der Bedarf an qualifizierten Fachkräften. In dieser Branche geht es um grosse Herausforderungen für die Zukunft!

Ein guter Grund
in die erneuerbaren Energien einzusteigen!

… und was bewegt dich?

Leitfaden für deinen Videoclip:

Was ist deine Motivation für die erneuerbaren Energien?
Du weisst welchen Job du in den erneuerbaren Energien ausüben möchtest?
was bringst du mit, was kannst du bieten?

Du hast zu einem oder mehreren Punkten eine Idee ?

Dann zeig uns was dich bewegt!

Dein Clip for Energy !

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top