TOYOTA kehrt in den MOTORSPORT mit dem Hybrid-Rennwagen TS030 zurück

Toyota Hybridrnnwagen/Grafik: HB

Anlässlich erster Testfahrten mit dem neuen Toyota Langstrecken-Rennwagen TS030 HYBRID vom 11. bis 13. Januar auf dem Circuit Paul Ricard bei Le Castellet in Frankreich hat die Toyota Motorsport GmbH die Rückkehr Toyotas in die FIA World Endurance Championship angekündigt. Das in Köln beheimatete Toyota Motorsport Team wird in der diesjährigen Saison an mindestens zwei…

Norddeutsche Seekabelwerke GmbH erhält Auftrag zur Produktion des Energieseekabels zur Anbindung der Nordseeinsel Borkum

Nordenham, Januar 2012 – Im Rahmen der Neuanbindung der Nordseeinsel Borkum an das Festland-Stromnetz hat die EWE NETZ GmbH an die Norddeutsche Seekabelwerke GmbH den Auftrag zur Produktion von 25 km Mittelspannungs-Energieseekabel vergeben. Das 33 kV Seekabel enthält neben drei 120 mm2 Energieadern auch zwei Glasfaserelemente für die Datenübertragung. Das als neue Trasse geplante Kabel…

Biomasse, Sonne, Wasser, Wind & Co. decken 80 Prozent des Strombedarfs bei Mitnetz Strom

Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im enviaM-Netzgebiet erreicht im Dezember 2011 Rekordniveau. Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im enviaM-Netzgebiet hat im Dezember 2011 einen neuen Rekordwert erreicht. Mit rund 1,3 Milliarden Kilowattstunden wurde soviel Strom aus Biomasse, Deponie-, Klär- und Grubengas, Sonne, Wasser und Wind gewonnen wie nie zuvor in einem Monat. „Mit dem aus erneuerbaren…

SKF war 2011 sehr erfolgreich mit Umsatz, Betriebsergebnis und operativer Marge

Tom Johnstone, President und CEO: SKF rechnet mit besseren Geschäften mit der Windkraft in 2011. Wie es im jetzt veröffentlichten Jahresbericht heißt, lassen die gestiegenen Neuaufträge im vierten Quartal darauf schließen. „Die SKF Gruppe war im Jahr 2011 sehr erfolgreich mit einem Rekordergebnis bei Umsatz, Betriebsergebnis und operativer Marge. Die Integration von Lincoln läuft planmäßig…

Bremerhaven und Wilhemshaven im Streit wegen Offshore-Windkraft-Industrie

Zwischen Bremerhaven und Wilhelmshaven bahnt sich ein Streit wegen der Offshore-Windkraft-Industrie an. Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz hat Pläne Wilhelmshavens zur Ansiedlung von Offshore-Unternehmen am Jade-Weser-Port scharf kritisiert. Die niedersächsische Landesregierung müsse sich einschalten, forderte der Bremerhavener Oberbürgermeister (SPD). Er habe mit Erschrecken festgestellt, dass Wilhelmshaven Unternehmen der Offshore-Industrie ansiedeln wolle, um über den Jade-Weser-Port Teile…

Wichtiger Baustein für den Netzausbau – Neue 380 KV-Leitung zwischen Brunsbüttel-Wilster und Büttel

Der Ausbau der Stromnetze kommt weiter voran: Für eine neue 380 Kilovolt (KV)-Leitung zwischen der bestehenden 380 KV-Leitung Brunsbüttel-Wilster und der Konverter- und Umspannstation Büttel wurde nun der Planfeststellungsbeschluss erlassen. Dies gab Energie-Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang am 25. Januar bekannt. „Der Ausbau des Stromnetzes in Schleswig-Holstein beschleunigt sich weiter. Schleswig-Holstein setzt damit einen weiteren wichtigen…

Ruhr Uni Bochum: Mit Lichtenergie effizient Wasserstoff herstellen

Regenerative Wasserstoffproduktion: Für die regenerative Wasserstoffproduktion benötigt man ein Enzym, das Wasser in Sauerstoff, Protonen und Elektronen spaltet (links, Photosystem II). Die Elektronen wandern weiter zum nächsten Protein (Mitte, Photosystem I), das sie lichtgetrieben weiter zum dritten Protein befördert. Dieses stellt aus Protonen und Elektronen Wasserstoff her (rechts, Hydrogenase). Der so gewonnene Wasserstoff kann als Treibstoff in Brennstoffzellen dienen. Abbildung: Philipp Knörzer

RUB-Forscher haben in Kooperation mit Kollegen der Pennsylvania State University ein biologisches System konstruiert, das mit Lichtenergie effizient Wasserstoff herstellt. Schlüssel zum Erfolg war es, ein lichtaktiviertes Protein und ein wasserstoffproduzierendes Enzym so zu verändern, dass Elektronen effizient von einem zum anderen Protein wanderten. Reaktion im Reagenzglas schneller als in der Natur Forscherteam mit RUB-Beteiligung…

Nicht alles, was sich Ökostrom nennt, ist für die Energiewende ein Gewinn

Einheitliches Gütesiegel für Ökostrom gefordert – Die Mehrzahl der über 2.000 Tarife, die derzeit als „Ökostrom-Angebote“ daherkommen, leistet überhaupt keinen oder nur einen sehr geringen Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energien. Ein einheitliches Gütesiegel für Ökostrom muss also her. Bei Bundesumweltminister Norbert Röttgen hat die Verbraucherzentrale NRW jetzt um Unterstützung für dieses Vorhaben geworben. Energiewende…

Die Monopolkommission hat das Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) erneut kritisiert

Quelle: BNetzA, Monitoringbericht 2010, S. 100 (leicht modifiziert)

Das Sondergutachten Strom und Gas 2011 ist das dritte Gutachten der Monopolkommission gemäß § 62 EnWG zum Energiemarkt. Die Monopolkommission nimmt darin zum Stand und zur absehbaren Entwicklung des Wettbewerbs Stellung und beurteilt die Frage, ob funktionsfähiger Wettbewerb auf den Märkten der leitungsgebundenen Versorgung mit Elektrizität und Gas in der Bundesrepublik Deutschland besteht. Sie würdigt…

Zwei Solarparks der WSB Unternehmensgruppe in Magdeburg und Hecklingen sind offiziell eingeweiht

WSB Eroeffnung Solarpark

Die beiden PV-Anlagen in Magdeburg und Hecklingen sind am Netz und wurden am 26.01.2012 offiziell eröffnet. Mit einer feierlichen Eröffnung wurden gestern in Magdeburg die beiden Solarparks der WSB Unternehmensgruppe in Magdeburg und Hecklingen offiziell eingeweiht. Bei strahlendem Sonnenschein waren rund 80 Gäste gekommen, um sich vor Ort ein Bild von der fertiggestellten Photovoltaikanlage auf…

Top