Die MeteoGroup liefert BLG Wetterdaten zur Unterstützung der Logistik für Offshore-Windenergieanlagen

Foto: Quelle „MeteoGroup“

Berlin, 18.01.2012 Europas führender privater Wetterdienst MeteoGroup gewinnt die BLG LOGISTICS, Bremer Logistikdienstleister und Europas größtes Automobil-Umschlagsunternehmen, als Kunden für Wetterdaten. Für On- und Nearshore-Transporte von bis zu 900 Tonnen schweren Fundamenten für Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee bezieht die BLG standortgenaue Wettervorhersagen, Tidendaten und Windstärken für 50 und 100 m Höhe. Individuelle Alarmstufen warnen vor Wetterbedingungen, bei denen der Transport nicht mehr zulässig ist.

Mit dem Auftrag der BLG baut MeteoGroup seinen Anteil am Markt für Erneuerbare Energien weiter aus. So unterstützt MeteoGroup bereits große Unternehmen der Branche wie Vestas und RWE Innogy beim Bau und Betrieb großer Windparks.

Hochpräzise Wetterdaten sind im gesamten Lebenszyklus von Windenergieprojekten entscheidend. Andreas Wellbrock, Geschäftsführer der BLG WindEnergy Logistics erklärt dies aus der Sicht der Logistik: „Es herrschen strenge Vorschriften, bei welchen Wetterbedingungen wir den Transport der 900 Tonnen schweren Fundamente vornehmen dürfen. Um Personal und Material optimal und effizient einsetzen zu können, brauchen wir genaueste Wetterdaten, die auch auf unser Einsatzgebiet direkt zugeschnitten sind. Die individuellen Alarme sorgen dafür, dass wir jede Wettergefahr frühzeitig erkennen.“

Die BLG hat die Chancen in der zukunftsträchtigen Windenergie-Branche erkannt und investiert zurzeit 20 Millionen Euro in die Logistik für Offshore-Windparks. „Wir sind stolz, BLG LOGISTICS dabei unterstützen zu dürfen“, berichtet Nils Brodersen, zuständig für Vertrieb und Beratung im Bereich Erneuerbarer Energien bei MeteoGroup, „Wir haben uns in einem ausgiebigen Test gegen den Wettbewerb durchgesetzt und freuen uns nun auf die kommende Zusammenarbeit.“

MeteoGroup bietet Wetterdienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus von Wind- und Solarprojekten. Historische Wetterdaten unterstützen die Standortbewertung, präzise Wettervorhersagen und Unwetterwarnungen helfen bei der Installation, der Wartung und Betriebsführung und Leistungsprognosen sind auf die Bedürfnisse in der Direktvermarktung, im Netzbetrieb und Stromhandel maßgeschneidert.

Maßgeschneiderte Wetterdaten für Erneuerbare Energien

MeteoGroup ist Experte auf dem Gebiet von Wetterdienstleistungen für den wachsenden Markt der Erneuerbaren Energien. Wir betreuen den kompletten Lebenszyklus von der Standortbeurteilung über die Konstruktionsphase bis hin zur Wartung und Betriebsführung. Aus Wetterparametern wie Windrichtung, Windgeschwindigkeit und Solareinstrahlung berechnen wir Leistungsprognosen für Windenergie- und Solaranlagen.

Standortbewertung
MeteoGroups historische Wetterdaten unterstützen Sie dabei, Standorte für Windenergie- und Solaranlagen fundiert und treffend zu bewerten. Mithilfe unseres 40 Jahre umfassenden Archivs meteorologischer Daten und unserer eigenen Computermodelle sind Sie in der Lage, jeden Standort weltweit auf sein Potenzial zu überprüfen.

Installation
Aufgrund der exponierten Lage von Windenergie- und Solaranlagen können schlechte Wetterbedingungen den Bauablauf verzögern und zu unsicheren Arbeitsbedingungen führen. Mit präzisen kurz- bis langfristigen Wettervorhersagen hilft MeteoGroup Projektmanagern, Bauphasen zu planen und alle Akteure effizient einzusetzen. Bei drohenden Wettergefahren wie hohem Wellengang, Gewittern oder Stürmen warnen wir Sie rechtzeitig und zuverlässig.

Wartung & Betriebsführung
Windenergieanlagen müssen regelmäßig gewartet werden. MeteoGroup liefert punktgenaue Vorhersagen am Boden und in Nabenhöhe, damit die Wartungen bei sicheren Arbeitsbedingungen und geringen Ertragsverlusten durchgeführt werden können. Selbstverständlich warnen wir Sie auch kurzfristig vor drohenden Wettergefahren.

Leistungsprognosen
MeteoGroup nutzt hochpräzise Vorhersagetechniken, um aus Wetterparametern wie Windrichtung, Windgeschwindigkeit und Sonneneinstrahlung Leistungsprognosen zu berechnen. Diese sind auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert – ob für die Direktvermarktung, den sicheren Netzbetrieb oder den Stromhandel.

Mehr Informationen finden Sie auf www.blg.de und www.meteogroup.de

Hintergrundinformationen zu BLG LOGISTICS
Die BLG LOGISTICS ist ein internationaler Logistikdienstleister mit weltweit über 15.000 Arbeitsplätzen. Gegründet wurde die BLG im Jahr 1877 als reiner Hafenumschlagsbetrieb in Bremen. Heute hat das Unternehmen ein weltweites Netzwerk mit über 90 Standorten in den Geschäftsbereichen der Automobil-, Container- und Kontraktlogistik.

Als führender Automobillogistiker Europas umfassen die Dienstleistungen der BLG LOGISTICS im Bereich AUTOMOBILE Aufgaben für Fertigfahrzeuge vom Hersteller bis zur Lieferung an die Händler. Der Transport erfolgt über Straße, Schiene und Wasser. Im Bereich CONTRACT werden kundenindividuelle Leistungspakete mit globaler Reichweite gestaltet. Schwerpunkte sind hier unter anderem die Logistiksysteme für Autoteile-, Industrie- und Produktionslogistik, Handels- und Distributionslogistik, Seehafenlogistik und Logistik für Offshore-Windenergieanlagen. Für das Geschäftsfeld CONTAINER steht das Gemeinschaftsunternehmen EUROGATE, das einer der führenden Terminalbetreiber Europas ist. Das Unternehmen verfügt derzeit über neun Containerterminals und wird am JadeWeserPort, dem im Bau befindlichen einzigen Tiefwasserhafen Deutschland, als Umschlagdienstleister tätig sein.

Das Geschäftsfeld der BLG WindEnergy Logistics entwickelt ganzheitliche Logistiklösungen zur Koordination und Steuerung der Supply Chain von Windkraftanlagen, setzt diese um und übernimmt dabei die operative Verantwortung.

Pressekontakt:
Hartmut Schwerdtfeger
Pressesprecher BLG LOGISTICS GROUP
E-Mail: hschwerdtfeger@blg.de
Tel: (0421) 398-3391

Wiebke Strupeit
Projektmanagerin BLG WindEnergy Logistics
E-Mail: wstrupeit@blg.de
Tel: (0471) 484-4466

Hintergrundinformationen zu MeteoGroup und MeteoGroup Deutschland
MeteoGroup ist Europas größter privater Wetterdienst mit elf Standorten in Europa und den USA. Seit der Gründung 1986 vereint MeteoGroup globale Reichweite und weltweite Wetterdaten mit lokaler Kompetenz. Erfahrene Meteorologen liefern Vorhersagen, Hintergrundinformationen und Beratung 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.
MeteoGroup macht Wetter berechenbar. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für wetterabhängige Kunden von Winterdiensten über Energiehändler bis zur Seeschifffahrt. Unsere Produktpalette umfasst Internet-Wetter, Telefon-, Fax- und SMS-Dienste sowie Visualisierungssysteme für TV-Wetterberichte. Mit www.Wetter24.de und der erfolgreichen mobilen Wetter-Applikation WeatherPro liefert MeteoGroup Dienste für Privatkunden.
MeteoGroup Deutschland wurde 1998 in Berlin gegründet und beschäftigt heute ca. 80 der europaweit 300 Mitarbeiter von MeteoGroup.

Pressemitteilung:
Anne-Kerstin Tschammer
Marketing & PR Manager
E-Mail: a.tschammer@meteogroup.de
Tel.: (030) 600 98 182

Wettervorhersage von http://www.meteoearth.com/?hl=de

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top