Equiventus erwirbt Anteile an 450 Megawatt Projektpipeline der WKN AG

Das Investmentunternehmen Equiventus Capital S.a.r.l. erwirbt vom Projektentwickler WKN Windkraft Nord Minderheitsanteile an Windenergieprojekten mit einem Gesamtvolumen von rund 450 Megawatt. Das Geschäft beinhaltet Standorte in Italien und Polen. Equiventus hatte bereits Ende 2010 das polnische 50 Megawatt Projekt „Bardy“ des Husumer Projektentwicklers übernommen. Die Equiventus Capital S.a.r.l. ist ein Tochter-unternehmen der Equiventus Holding S.A. mit Hauptsitz in Luxemburg.

Fünf der insgesamt acht Projekte werden mit einer installierten Leistung von rund 300 Megawatt in Italien realisiert. Dabei umfasst das kleinste der Vorhaben 18 Megawatt, das größte 120 Megawatt. Zum Einsatz kommen in den italienischen Projekten insgesamt 140 Windenergieanlagen des Weltmarktführers Vestas vom Typ V90 mit jeweils zwei respektive drei Megawatt installierter Leistung und einer Nabenhöhe von 105 Metern. Die Projekte sollen zwischen 2011 und 2012 zum Bau genehmigt werden, die Errichtung ist ab Ende 2011 bis 2013 geplant.

In den drei polnischen Projekten entsteht eine Gesamtkapazität von rund 150 Megawatt, das größte dabei mit 93 Megawatt installierter Leistung. Eingesetzt werden in den Projekten überwiegend Vestas-Anlagen vom Typ V112 auf 119 Meter Nabenhöhe mit einer Leistung von jeweils drei Megawatt. Die Standorte werden zwischen 2012 und 2014 die Bauge-nehmigung erlangen und innerhalb der Jahre 2013 und 2015 errichtet.

Wie zuvor im Windpark Bardy übernimmt WKN erneut die Gesamtkoordinierung für den Bau der Großprojekte. Der Investor Equiventus beauftragt die Experten der WKN in der Funktion des sogenannten Owner’s Engineer.

„WKN steht für qualitativ hochwertige Projekte. Wir sind stolz darauf, einen unserer Investoren erneut überzeugt zu haben“, so Martinus Scherweit, Vorstand der WKN Windkraft Nord. “Auf die strategische Zusammenarbeit mit Equiventus in den kommenden Jahren freuen wir uns.“

Mehr Informationen zu den Unternehmen und der Kooperation hier in der PDF-Datei

www.wkn-ag.de

www.equiventus.com

http://www.bgz-ag.de

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top